Projekt 52, Woche 11 “K√ľchenkultur”

25 Kommentare
Projekt 52, Woche 11 “K√ľchenkultur”

Die Ereignisse überschlagen sich: Durch meinen Urlaub vergangene Woche hab ich gerade noch rechtzeitig ein Bild für Woche 10 hochgeladen und schon geht es in die nächste Runde.

Das aktuelle Wochenthema bei Projekt 52 lautet:

Küchenkultur

Mmmh – zum Thema “Kochen” wäre mir sehr viel eingefallen. Aber strenggenommen bedeutet Kochen nicht gleich Küche. Also entschied ich mich für die direkte Bedeutung des Wortes “Küchenkultur”- ohne um die Ecke zu denken. Das Bild zeigt eine Küche einer anderen Kultur: die klassische vietnamesische Küche in einem vietnamesischen Langhaus.

Projekt 52 - Küchenkultur

Etwas unzufrieden war ich mit dem einfallenden Licht, das Teilbereiche überstrahlt und möglicherweise zu sehr ablenkt. Andererseits ist das Muster ganz witzig. Nun – ich hoffe, Euch gefällt’s – konstruktive Kritik ist jederzeit gerne Willkommen. :-)

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...Loading...
  1. Ich finde- ganz ehrlich-, genau der Lichteinfall macht es.
    Erstens ist die Form interessant, gerade an der Wand.
    Und dann stell dir einfach mal vor, der w√§re nicht da…
    Das Foto w√§re um einiges weniger lebendig. So sieht es aus, wenn man an einem sch√∂nen Tag zu bestimmter Uhrzeit in dieses Eck schaut. Eine K√ľche, total allt√§glich, eine Momentaufnahme und wundersch√∂n aus einer anderen *Kultur*.

  2. Schon beeindruckend so ein Setup von asiatischen K√ľchen. Man wundert sich, wie die mit diesen Utensilien so leckeres Essen zaubern.

  3. Supercooles Foto! :) – Schaut alles aus, wie vor 200 Jahren… Bis auf der Reiskocher (oder ist es eine Friteuse…). ;)

  4. ich finde gerade dieses Lichtmuster interessant.

  5. *smile* dagegen wirkt meine K√ľche nun echtma modern ;)

    Gruss
    Alex

  6. Nabend

    Nee,das Licht passt schon wunderbar rein !

  7. Ich finde gerade das Licht macht das Foto zu was besonderem. Bist du extra wegn dem Projekt 52 nach Vietnam geschwommen? Das nenn ich Einsatz!

  8. Einfach genial das Foto. Interessant wie bei denen eine klassische K√ľche aussieht ;)
    Lol, habe mich gerade √ľber deine Videobotschaft bei patsy am√ľsiert :D

  9. Ich find’s auch schick. Die Lichtstimmung insgesamt gibt dem Raum eine warme Atmosph√§re – sehr sch√∂n!

  10. Ich muss sagen, dass mich gerade das Licht in diesem Bild besonders anspricht.
    Es fällt sofort auf Рaber auf keinen Fall negativ. Es erzeugt eine schöne, angenehme Wärme :)

  11. Ein super Bild zu diesem Thema, Deine Art der Interpretation gefällt mir sehr.
    LG Agnes

  12. Ich finde auch, dass gerade das Lichtmuster dem Bild das gewisse Extra gibt. Die Motivauswahl ist allerdings, wie immer hier, erste Sahne.
    LG Emils Frauchen

  13. Ein anderer Kulturkreis – eine andere K√ľchenkultur hast du mit diesem sch√∂nen Foto eingefangen. Das einzige was ich auf dem Foto nicht so toll finde, sind die zwei / drei modernen Utensilien. Aber mal eben im fernen Osten ein Langhaus aufzur√§umen, nur f√ľr ein Foto, andererseits es w√§re ja nur dich K√ľchenecke. ;-)

  14. @Bernhard:
    Was meinst du? Die Tupper-artigen Teile?
    ich habe eine vietnamesische Schw√§gerin. Wir werden gelegentlich von deren Eltern mit Fr√ľhlingsrollen und anderen tollen asiatischen K√∂stlichkeiten inkl. diverser S√∂√üchen und Dips versorgt. Die werden immer im Plastik angeliefert.
    Anscheinend geh√∂rt das mit dazu… ;-)
    Und Fr√ľhlingsrollen nicht in der Friteuse? Im Wok, – das wei√ü ich aus eigener Erfahrung- ist das Fritieren ziemlich m√ľhsam.

  15. Das nenne ich eine K√ľche, sehr sch√∂nes Foto und super Idee zum Thema.

    Lg,
    Rewolve44

  16. Das ist das richtige Foto zum Thema “K√ľchenkultur”! Und ich muss den anderen zustimmen, der Lichteinfall macht das gewisse Extra aus.

  17. plerzelwupp

    zun√§chst mal vielen Dank f√ľr Eure durchaus positiven R√ľckmeldungen.

    @ Bernhard und Anne-Kathrin
    ich sehe das auch so wie Anne-Kathrin: Asiaten (Vietnamesen) scheuen sich √ľberhaupt nicht, klassisches und modernes zu mixen. Da steht auch mal ein klassische Apothekerladen (mit all seinen Kr√§utern und sonstigen Mittelchen) neben einem 5 st√∂ckigen Sony-Store. Bunte Religionen, Aberglaube und Moderne treffen aufeinander. Gegens√§tzlichkeiten geh√∂ren dort zum Alltagsleben und wirken auf uns h√§ufig bunt-schillernd. Das Bild stammt aus einer anderen Kultur, nicht aus einer anderen Zeit. Insofern kommt auf diesem Bild auch das “gegens√§tzliche Vietnam” zur Geltung.
    Vietnamesen lieben auch Plastikt√ľten: H√§ufig sind Speisen und Getr√§nke lediglich in T√ľten verpackt (was f√ľr uns nicht so schmackhaft aussieht). Auf jeden Fall darf in keiner K√ľche der Reiskocher fehlen ;-)
    Ich will mich hier nicht rechtfertigen, denn Du hast ja auch recht, Bernhard. Idyllischer wäre es ohne moderne Utensilien РAuthentischer mit.

  18. @ plerzelwupp und Anne.Kathrin
    50 % der Ahnen meines Enkelkindes kommen aus Vietnam. Ich bin schon recht gr√ľndlich mit Kultur, Tradition, Religion und allen anderen Lebensumst√§nden dieses sch√∂nen Landes vertraut.
    Das war ein Witz, ein Joke, bleibt gelassen und habt Spaß am Leben
    viele liebe Gr√ľ√üe

  19. plerzelwupp

    hey Bernhard, ich glaube nicht, dass hier jemand “ungelassen” oder zu ernsthaft war ;-)
    Wir haben doch lediglich die Meinungen zum Bild widergegeben Рdas ist durchaus gewollt und auch gut so. Außerdem sind mir kritische (angebrachte) Worte lieber als oberflächliches Lob ;-)

  20. Ich finde auch, dass gerade der Lichteinfall dem Bild eine gewisse Spannung gibt. Die Farben sind klasse so sch√∂n warm und gem√ľtlich.
    Ich mag dein Bild!
    Liebe Gr√ľ√üe
    Claudi

  21. Ich w√§re nicht darauf gekommen, dass das Bikd eine vietnamesische K√ľche zeigt.
    Ich finde das Foto gelungen, denn der Lichteinfall wirkt belebend.

  22. Geniale Idee und ein super tolles Foto. Gerade das Licht finde ich echt klasse.

    LG Soni

  23. Und mir gef√§llt das Licht √ľberhaupt nicht. So.

    Jetzt hab’ ich Dir’s aber gegeben. ;)

  24. Seltsam, dass heute der 15. M√§rz ist…

  25. plerzelwupp

    @all
    vielen Dank Рfreut mich, dass es euch gefällt und dass ihr auch im Großen und Ganzen mit dem Lichteinfall zufrieden seid.

    @duftbäumchen
    hoppla – vielen Dank f√ľr deinen Hinweis. Da war ein Fehler in der functions.php – alle Kommentare wurden mit dem Erstelldatum des jeweiligen Artikels ausgegeben. Den Fehler hab ich korrigiert und auch im Forum des Theme-Erstellers bekannt gegeben:
    http://wefunction.com/2009/02/free-theme-magazeen/#comment-12057

Einen Kommentar schreiben