FrĂŒhjahrsputz bei plerzelwupp

20 Kommentare
FrĂŒhjahrsputz bei plerzelwupp

Zunächst einmal möchte ich mich bei den Besuchern und Kommentatoren bedanken und mich gleichermaßen entschuligen, dass ich in den letzten Tagen relativ inaktiv war.

Aber auch das hat seinen Grund. Mein Blog hat sich einer Frühjahrskur unterzogen und so steht er (kurz vorm Skiurlaub des Betreibers) in einem neuen Gewand da. Auf das Theme wurde ich durch einen Eintrag im smashing-magazine aufmerksam. Erstellt wurde es von der WeFunction Design Agency.

Es war relativ problemlos installiert und nachdem ich mich zunächst überzeugt hatte, dass alles funktioniert, wurde es nach und nach übersetzt. In der übergangsphase nutzte ich das Tool “Theme Test-Drive”, auf das ich schonmal im Artikel “WordPress-themes testen” hingewiesen habe. Als nächstes möchte ich den Header optimieren und ein Logo einbringen. Dann wär ich vorerst fertig.

Nun ist Eure ehrliche Meinug gefragt.

Gefällt’s? Gibt’s Verbesserungsvorschläge?

Auch diejenigen, die meinen kleinen bescheidenen Blog schon kannten können ihren Senf dazu geben: War’s ein Schritt vor oder ein Schritt zurück?

 

Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...Loading...
  1. im groben gefĂ€llts mir gut. allerdings mĂŒsste da aoben ein schicker header hin und ganz unten ist es mir auch etwas zu dunkel. die geschmĂ€cker sind eben verschieden… ;-)

  2. wenn du einen neuen Header hast, wĂŒrde ich die Farben gleich mit dem Footer anpassen. So finde ich es auch etwas zu kontrastreich. Ansonsten ist es schön hell und ĂŒbersichtlich.

  3. Also mir gefĂ€llt es wesentlich besser als das alte !! Genauer drĂŒber auslassen werde ich mich gern nochmal, wenn alles fertig ist ;-)

  4. Ich hatte dir ja schon via Twitter ein Feedback gegeben. Generell finde ich es ĂŒbersichtlcher und frischer mit seinem neuen Design. Der Header wurde ja schon angesprochen, ich bin mir jedoch sicher, dass dir da etwas Kreatives einfallen wird ;)

    Außerdem haben die Schlagworte einen leichten “Links-Drall” zum Rand hin, aber das ist eher eine Kleinigkeit. Insgesamt gefĂ€llt mir das neue Design ausgesprochen gut und ich wĂŒnsche dir viel Spaß und Freude damit :)

  5. Sieht wirklich sehr nett aus, gefÀllt mir!

    Ein paar Kleinigkeiten gibt es aber noch:
    - leicht unterschiedliche Darstellungsweise der Bildchenleiste in IE und Firefox
    - Bilder werden teilweise nicht geladen (oben in der Leiste und im Beitrag)

  6. Nachtrag (keine Ahnung ob mein Kommentar abgeschickt wurde, hatte erst eine doppelt Meldung und dann eine 500er Servermeldung): Kommentar absenden dauert ewig…

  7. plerzelwupp

    Vielen Dank fĂŒr die positiven RĂŒckmeldungen und die konstruktive Kritik. Ich bin immer noch am Experimentieren, was das Layout betrifft. Wie ich mich kenne wird es ohnehin nie fertig. ;-)

    @crazyGirl
    Leider hÀngt heute irgendwie der Server. Hab selbst lange Ladezeiten. Ausgerechnet heute :-(

  8. Ist das Blogger Leben nicht ein stÀndiges Gebastel hier und da? Sorry, hab heute meinen theatralischen, seit dem GesprÀch mit Alper in seinem Blog.
    Ist doch gut, alles unterliegt einem stĂ€ndigen Wandel und nichts bleibt auf Dauer so wie es war. Okidoki, ich höre jetzt mal lieber auf mit meinem “Wort zum Sonntag”… ;-)

  9. Seitenumstyling ist im Moment wohl voll in?! Ich lese drei Blogs die kĂŒrzlich ihr Aussehen komplett gewechselt haben. Das scheint wirklich der FrĂŒhling zu sein.

    Ich finds schade, dass Dein alter Header weg ist, den fand ich witzig. Aber ist auch Geschmacksache…

  10. Das Theme habe ich auch demletzt bei Smashing Magazine entdeckt und fand es total klasse. Habe es mir auch auf den Server kopiert, klappte aber in Details nicht 100%ig bei mir (Sidebar verhauen u.a.).

    Das Schöne daran ist, dass man es toll anpassen und pimpen kann, denn das GrundgerĂŒst ist echt nobel. Besonders auf die runden Ecken bei den Sidebar-Containern bin ich ja neidisch :-)

    P.S.: Danke fĂŒr’s Aufnehmen in Deine Blogroll!!!

  11. Bei mir ist etwas hell, kann aber an meinen Einstellungen liegen.
    Allerdings – im Vergleich zu meinem Blog ist hier die Schrift heller und damit nicht ganz so gut erkennbar. Sonst aber sehr schön … aber ich dachte,alle neu macht der Mai?? :shock: :mrgreen:

  12. Bis auf die antiquierte Typo im Header und das gnadenlose Schwarz im Footer gefaellts mir eigentlich ganz gut, sieht auch viel uebersichtlicher aus.

    Es gruesst das Schaaf

  13. Also im großen und ganzem find ich es ziemlich hĂŒbsch. Aber ich mag helle Themes eh lieber ;-)

    Nur die Schriftfarbe bei den Kommentaren (erst Recht wenn man schreibt) wĂŒrd ich etwas dunkler machen. FĂŒr Leute mit nicht ganz so guten Augen könnte es sonst schwer sein zu erkennen was man da grade selber eintippt :mrgreen:

  14. Das Theme finde ich angenehm, die Farben schön. Sieht chic aus.
    Nur diese “3D Schrift” oben im Header… die passt so gar nicht dazu.
    Ich finde, sie könnte auch einen frischen Anstrich brauchen ;-)

  15. @Anne-Kathrin
    Du kannst Gednaken lesen. Um ehrlich zu sein, hab ich mich so lange mit dem Theme beschĂ€ftigt, dass ich dann fĂŒr den Header keine Lust mehr hatte. Also hab ich schnell einen hingeklatscht. GefĂ€llt mir auch nicht. Leider bin ich im Moment sehr unkreativ. Mir fĂ€llt einfach nicht ein, was ich da machen könnte. Hab mir schon so viele Sachen fĂŒr diese 920px ĂŒberlegt.
    Nun, wenn’s aus deinem Hause kĂ€me, wĂŒrde ich auch Werbung dafĂŒr machen ;-)

  16. Also ich persönlich finde es richtig klasse und ĂŒbersichtlich. Sehr augenschonend, in den Farben. Sagt mal, bin ich die Einzige der der Header so schlicht gefĂ€llt????

  17. Also ich finde, in erster Linie muß der Blog dem Betreiber, also dir gefallen !
    Wenn du aber mein “Urteil” hören willst… sieht sehr “aufgerĂ€umt” aus… :-)
    Wie wir aus der Feed-Diskussion wissen, ist es sowieso wichtiger, daß du ein vollstĂ€ndiges Feed auslieferst, damit die nicht herkommen mĂŒssen… :twisted:
    Von mir aus könntest du ein Minimal-Design haben… eine weiße Seite mit Navagation und wenn ich deine BeitrĂ€ge lesen wollte, wĂŒrde ich trotzdem herkommen !

  18. plerzelwupp

    @alle
    aaaalso – jetzt will ich auch noch etwas zum Theme sagen – darĂŒber wurde nĂ€mlich noch nicht gesprochen: Jeder Artikel erhĂ€lt ein kleines Bildchen – irgendetwas passendes zum Thema. Ich finde das sehr reizend und anziehend – ist zwar zusĂ€tzliche Arbeit – aber meines Erachtens der MĂŒhe wert.

    jetzt will ich mich fĂŒr die vielen RĂŒckmeldungen bedanken- ich fang mal von vorne an ;-)

    @hans
    ja, ich denke da genauso….. das wird sicherlich noch geĂ€ndert …. nach meinem Urlaub…. dann auch mal auf ein Bierchen ,-)

    @barbara
    auch Dir pflichte ich selbstverstĂ€ndlich bei – insgesamt mĂŒssen die Farben stimmen. ungeachtet davon, was im Header steht, hab ich mir schonmal eine Farbe ausgesucht, die wahrscheinlich in etwa so bleiben wird …. passt doch ganz gut, oder?

    @Rio
    Vielen Dank – mir gefĂ€llt’s auch besser. WIe gesagt. Es knirscht optisch noch etwas im Getriebe. Wichtig war zunĂ€chst, dass alles funktioniert und erreichbar ist. AM layout kann ich mich jetzt in aller Ruhe verlustieren ;-)

    @sascha
    auch dir vielen Dank fĂŒr die (2-fache) RĂŒckmeldung. Diese flash-animierte tag-cloud hab ich rausgeschmissen. Sie sieht zwar hĂŒbsch aus, bringt aber nix (zumal ich’s nicht hinbekommen habe, sie mittig im widget zu zentrieren). Ich könnte noch die normale Theme-Flash-Cloud einfĂŒgen, aber ich versuch’s mal ganz ohne – stattdessen kommt die Suchfunktion wieder rein. Wie gesagt: Der header kommt irgendwann nach meinem Urlaub dran.

    @Crazy Girl”
    vielen Dank fĂŒr die Blumen :-) Am Eröffnungstag” war irgendwie der Server lahm …. mittlerweile geht’s wieder. Jedoch meldet IE zwei Seitenfehler (in Zeile 3 und in Zeile 700 und zwerquetschte….. keine Ahnung, wo ich da suchen muss – im Seitenquelltext ist mir in diesen Zeilen nix aufgefallen. Allerdings bin ich auch kein Experte – ich kann zwar ein bisschen in der Stylesheet herumbasteln und kenne mich mittlerweil einigermaßen mit den Theme-Dateien aus – aber das ist alles nur Intuition bzw das eigne ich mir immer selbst an. Beruflich komme ich ĂŒbrigens aus der Baubranche – ganz was anderes ;-)

    @Retronaut
    ich fand’s eigentlich auch ganz witzig – aber ein eigenes Bild (kokosnusschlĂŒrfenderweise am Strand) kommt vielleicht falsch herĂŒber (dachte ich mir). TatsĂ€chlich sollte es eher eine witzig-legere Stimmung verbreiten – weil ich ja der nette Kerl von nebenan bin ;-)

    @Martin
    Da gibt’s nix zu danken – jedenfalls fĂŒr dich nicht ;-) Ich bedanke mich jedenfalls fĂŒr dein Feedback. Interessant, dass du es gleichzeitig auch gefunden hast ;-) dein blog ist ĂŒbrigens auch sehr stylish.

    @Diane
    Du hast vollkommen recht. Ist mir vorher nicht aufgefallen, aber ich finde die Schrift auch zu hell. Das steht nun auch auf der Agenda und wird nach meinem Urlaub geÀndert. Auf die Schnelle will ich heute nicht in der Stylesheet herumbasteln. Hab noch so viele Blogs zu besuchen. Apropos: Vielen Dank, dass Du mich immer wieder besuchst und auch deine Kommentare hier lÀsst :-))

    @voodooschaf
    Wie gesagt: Am Header werd ich auch noch herumbasteln. die Übersichtlichkeit gefĂ€llt mir auch ganz gut (allerdings sind Ă€ltere Artikel nun schwerer zu finden – Deshalb denke ich darĂŒber nach, das theme-eigene “featured article”-widget zu verwenden.

    @patsy
    auch Du hast da vollkommen recht. Insofern gilt fĂŒr dich das Gleiche wie fĂŒr Diane ;-)

    @Anne-Kathrin
    Eine neue Besucherin. Sei nochmals recht herzlich gegrĂŒĂŸt. Diejenigen, die sie nicht kennen, sollten unbedingt mal dort vorbeischauen. Insbesondere die Bilder sind phĂ€nomenal.
    Ansonsten hab ich dir ja schon weiter oben einen dezenten Hinweis gegeben. Na, vielleicht liest Du das ja noch ;-)

    @Nila
    Noch so eine Treue – Du stehst heute auch noch auf meinem Besuchsprogramm. :-) Vielen dank auch fĂŒr dein positives Feedback. Ich find’s ĂŒbrigens auch nicht sooo schlimm – hab mir da auch schon MĂŒhe gegeben (insbesondere bei den Farben und dem Farbverlauf bei den obigen Tabs (Karteikarten). ANsonsten fehlt da oben halt was professionelles. Nun …. ĂŒber den Schriftzug lĂ€sst sich halt streiten ;-)

    @Gucky
    Ach, was soll ich dir denn sagen. Eigentlich bin ich stĂ€ndig deiner Meinung – sowohl hier als auch bei den Artikeln und Diskussionen in Deinem blog. Ganz ehrlich – irgendwie fĂŒhl ich mich innerlich verbunden, da ich Deine Ansichten teile. Nur ziehe ich meist andere SchlĂŒsse ;-)

  19. Ich finde das neue Design auch ganz schick. Was ich aber bei Deiner alten Seite als unverwechselbar empfand, war der philippinische Koboldmaki. Der muss unbedingt wieder rein, deutlich sichtbar irgendwo im Head! :-)

    Danke fĂŒr die Aufnahme in Deine Linkliste!

  20. Es sieht wesentlich professioneller aus als das alte theme. GefÀllt mir sehr gut!

Trackbacks/Pingbacks

  1. W3C-XHTML-KonformitĂ€t und andere HĂŒrden - Quelle , Wikipedia, Wordpress und XHTML, zur Darstellung von Inhalten wie Texten Bildern und , Hyperlinks, in Dokumenten - Plerzelwupps Erfahrungen - [...] Frühjahrsputz bei plerzelwupp [...]
  2. Kleine Theme Änderungen zum FrĂŒhlingsanfang | Crazy Girls Tipps - [...] Rio is back im neuen, vorlĂ€ufigen Theme Kleid. Beim plerzelwupp gab es bereits Anfang MĂ€rz einen FrĂŒhjahrsputz. Tja, da …

Einen Kommentar schreiben